AGRARZENTRUM MAISHOFEN

Home / / / AGRARZENTRUM MAISHOFEN

BESCHREIBUNG

Büroneubau für die Landwirtschaftskammer und Maschinenring Pinzgau in Massivholz und Riegelbauweise gemischt. Innenoberflächen in Fichte Sichtqualität.

Ca. 20 Büros + Neben- und Besprechungsräume.

Größte Herausforderung: bis zu 12 m lange jedoch sehr schmalen Fassadenlamellen „schwebend“ zu montieren

FAKTEN

  • Auftraggeber: Landwirtschaftskammer Salzburg + Maschinenring Salzburg
  • Planung: sps Architekten Simon Speigner Thalgau
  • Umsetzung: Massivholzbau & Riegelbauweise, Schöner Arbeiten
  • Datum: November 2017
  • Fotografie: Andrew Phelps
Related Projects